Posts Tagged Athena

Verlorene Leinwand Gaiden Bösewicht: Kapitel 03

1

Kapitel 03
Die Knights Blacks

Kapitel 30 insgesamt

Das Spiel ist nicht der Typ, einfach aufgeben und ist in der Lage, die Spur der zwei Gold Saints, die nicht sehen können, dass seine Fähigkeit und verwenden Sie es, den Überblick über das Schwarze Inzwischen Greedy halten eine choreografische Besuch im Großen Tempel ist, stören das erste Treffen zwischen Sasha und Hakurei ..

(Mehr ...)

Verlorene Leinwand Gaiden Cardia: Kapitel 09

2

Kapitel 09
Die Geburt einer Göttin

Kapitel 18 insgesamt

Dieses Kapitel schließt die zweite Gaiden, ein gewidmet Cardia. Die Shiori gab uns eine Luke sublime Persönlichkeit des Skorpions und die Ausbildung von Sasha, das Mischen mit spannenden Kämpfen, die in exotischen Orten nahm von den Göttern. Wir können nur danken Ihnen für dieses neueste Perle in unseren Erinnerungen eingebettet werden.

Das Folgende ist eine Zusammenfassung ausreichend auf die letzten Kapitel ausführlich beschrieben, nicht lesen, wenn Sie nicht wollen, spoilerati sein.

(Mehr ...)

Verlorene Leinwand: Kapitel 222

8

Kapitel 222
Drei Zusammen

Vorletzte Kapitel unseres geliebten Manga, die "wahre Saint Seiya". Fabula seltsam, aber immer sehr hohen Gehalt.

Sasha, Tenma und Aaron kommen in Gegenwart von Hades in der Form des reinen Geistes. Das wird nicht aufgeben, aber jetzt sind die drei Freunde wieder zusammen, ich bin auch bestimmt. Im Namen der Verheißung shewn auf dem Armband Blumen machen die extreme Anstrengung zu verjagen nell'Elisio Hades.

Ihr Leben war voll, kann in einem Lächeln, das gegenseitige Glück und Melancholie zeigt verschwinden.

(Mehr ...)

Verlorene Leinwand: Kapitel 221

3

Kapitel 221
Das Armband aus Blumen, die verbindet

Die Golden Light endlich Vorrang vor der Dunkelheit des Hades, dessen Geist allmählich schwindet im Tempel des Pluto.

Aaron versuchte in einem physischen Körper, aber noch am Leben trifft schließlich seine Schwester und ihr Freund, jetzt frei vom Joch des Hades. Versuchen Sie nicht, seine Versuche, die Zerstörung, den Gott der Unterwelt zu bringen suchten stammen rechtfertigen, aber fragt Sasha und Tenma in Ausübung der Gott des Tempels von Pluto zu beteiligen.

Dohko widersetzt: Halten Sie die leere Begleiter Shion beharrt er kann nicht zulassen, die drei jungen Freunden weiterhin den Krieg. Aber Sasha weiß, dass sein Herz nicht übernehmen die Rhythmen durch die göttliche Blut, das in den Körper fließt verhängt, so dankte ich ihm und gab ihm die Pflege Misopethamenos.

Als Athena auch teleportiert sie zum Heiligtum und erzählte ihm, um für die nächste Heiligen Krieg als Keeper of the Stars Böse vorzubereiten, während Shion als Priester.

Tenma begrüßt Dohko zuversichtlich, dass wir eines Tages wieder treffen.

(Mehr ...)

Verlorene Leinwand: Kapitel 212 Spoiler

7

Verlorene Leinwand: Kapitel 212 - Spoiler

Tenma und Aaron Gesicht auf der Treppe zum Palast der Neptune stellen. Der Heilige ist überrascht, dass Gott nicht links auf ihn wartete in seinem Labor. Die Inkarnation des Hades erklärt, dass jetzt die Zeit reif ist für sie die Arbeit zu dem Schluss, zu denen er sich gewidmet und nun glaubt Tenma voll von so viel Traurigkeit, endlich in der Lage sein, mit ihm zu vergleichen. Pegasus, jedoch behauptet, die einzige wirklich traurig zwischen den beiden, da das Opfer seiner Freunde und Weggefährten war die Pflicht zur Zahlung zu kommen, um ihn zu konfrontieren. Aaron, entmutigt, sagt, dass vielleicht seine alte Freundin noch nicht bereit ist, so bereitet sich Shion und Dohko zu beseitigen, immer noch bewusstlos bei Zusammenstößen mit Kagaho und Yoma. Zur Verteidigung der beiden bringt Sie direkt Tenma, und bald darauf ist Sasha bereit, mit sich selbst im Kampf gegen die Inkarnation des Gottes der Unterwelt. Aaron sagt, dass seine alten Freunde sind noch nicht in der Lage, den wahren Grund, warum er beschlossen, zu vernichten, mit viel Leid, die ganze Menschheit zu verstehen. Ohne die verlorene Canvas Männer würden gezwungen, weiter zu sterben und wiedergeboren zu werden, noch in einem Leben voller Schmerzen und Entbehrungen werden. Seine Aufgabe ist es Erlösung, ohne Schmerzen und um dies zu tun, müssen Sie brechen Tenma und Sasha bringen. Der Boden der Leichen rund Aaron beginnt zu verklumpen und daraus entsteht Meßhemd Hades. Schwang sein Schwert, ist Aaron bereit, in den Heiligen Krieg geben.

Verlorene Leinwand: Kapitel 211

1

Kapitel 211
Eine Person

Aspros beginnt Stärke und die geschlossen die Superdimensione, auch die Inhalte der Dunklen Dimension zurück zu seinem Platz in der Lost Canvas, woher es kommt Sasha verlieren. Die Göttin sofort erkennen, die ernste Situation der Aspros, aber sie wollen nicht angefahren und erzählte von seinem Verrat, indem er erklärt es unmöglich für Athena verstehen, den Geist derer, die in Finsternis verwandeln. Sasha, auf der anderen Seite, gibt er nicht genehmigen die Route durch seine Ritter genommen, aber denken Sie daran, Zwilling, dass in allen Menschen gibt es eine dunkle Seite mit diesem Licht und das Leben selbst findet innerhalb dieser beiden Grenzen, so betrachten Aspros nach dieser Sicht nicht anders als jede andere Person. Aspros, jetzt wieder auf allen Spectre für die Rewind Bio, beginnt zu Asche geworden, sondern offenbart Sasha, dass wegen seiner großen Fähigkeit, ein gewöhnlicher Mensch zu bleiben, wird es eine Göttin würdig, wie es alle Menschen umfassen kann, all ihren Facetten. Die Rüstung in den Zwillingen und den Überresten der Talar von Gemini ist Totem, ein schönes Symbol für die Dualität der menschlichen Seele zu machen.

Inzwischen hält Tenma seinen Lauf beim Anblick seiner Mutter Spiel, das ihm zu schweigen und Extrakte aus Weizen Yoma del Rosario, die inhaftiert einlädt. Die Vision von Mephistopheles schlief in den Armen seiner Begleiter, weicht auch die Ritter des Pegasus, die Gott in seiner Liebe Match glauben können.

Aber Aaron Pausen, sagen, dass es die Vision der Traum von Yoma in Rosario eingeschlossen war und verspottet ihn für seine Fehler. Der junge Mann ist bereit zum Kampf mit Tenma zu tun, wohl wissend, dass bald Sasha wird sich ihnen anzuschließen.

(Mehr ...)

Verlorene Canvas - Kapitel 205

5

Verlorene Leinwand: Kapitel 205 - Spoiler

Cheshire, von Athena in Gebieten nahe dem Eingang zum verlorenen Leinwand geführt, fürchtet, dass die Göttin ihn töten will. Sasha beruhigt ihn und sagt, dass er an diesem Punkt Festung gehen, um seine Kameraden zu befreien entschieden. In der Tat, aus dem Meer der Wolken, taucht die Arche der Hoffnung, die Durchführung der Armee des Schreins noch in einem Zustand der Versteinerung. Die Göttin erklärt in Cheshire, dass seine Krieger hatten das Gesetz von Aaron als Bedingung für die Eingabe seiner Festung verhängt verletzt, dh aufzugeben, die Gefühle der Vergangenheit an. Yato, Yuzuriha und die anderen lassen sich von den Stimmen ihrer Lieben beirren und schauen drehte, wurden sie Stein. Allerdings starke Rüstung Gottes und seine neu erlangte Macht ist Sasha endlich den Fluch zu brechen. Sein Kosmos umhüllt das gesamte Boot, und mit einem einzigen Tastendruck können depietrificare Yato und all die anderen. Glücklich zu sehen, seine Göttin trägt die heilige Rüstung, fördert Yato seinen Teamkollegen den entscheidenden Angriff gegen Aaron, aber Sasha Bremsen sofort seine Begeisterung, bitten jeden zu verlassen und zurückzukehren, um ihre friedlichen Leben zu führen. Unicorn angenommen, dass die Göttin sie alle schwach halten, aber Athena sagt er hat einfach zu viel, alle von ihnen zu stellen und wollen nur mit Tenma, das einzige mit ihr, weiterhin können die Ambitionen und Pläne des Hades zu behindern. A Sasha weiß nur, dass seine geliebte Armee sicher ist und weiterhin friedlich leben auf der Erde. Unterdessen geht Shion zu den Tempel des Bösen zu klettern und liegt auf dem Weg, der zum Palast des Neptune führt. Täuschen durch den Nebel, nicht bekannt Gegenwart Yoma. Das Gespenst nennt Widder aus dem Weg und nicht, um seine Pläne für den heiligen Krieg zu verderben, sondern zu Sihon Tenma, die mit dem Tragen des göttlichen Rüstung Pegasus kommt zu verteidigen, ist fest entschlossen, die Rechnung mit den Mephistopheles Muttergesellschaft zu begleichen.

Zurück nach oben