Posts Tagged Aspros

Aspros Lost Canvas Gaiden: Kapitel 1

0

Kapitel 1

Narben

nichtig

Kapitel 71 gesamt

Ein Boot nähert sich einem Schiff auf dem Meer, an Bord gibt es zwei Personen, ein verängstigtes Mädchen und ihre Diener, gegenüber denen, die ihnen helfen können gerichtet.

Auf dem Schiff, in der Tat, wartet Aspros, Golden Knight der Zwillinge, der sofort bietet ihnen die Ruhe. Für den Mund des Dieners, lernt Aspros, dass der junge Mann namens Chris Walden, der jüngste der Familie Walden zu klettern, um den Adel wegen ihrer enormen Reichtum. Die Probleme für die Familie wurden geboren, als der ältere Bruder Chris hat als Ergebnis dieser verschwunden, die Schwester Ursula wurde schließlich geändert um Hilfe von den Kräften des Bösen; Spektren von Hades! Dank ihnen hat seinen Vater ermordet und versucht, die gleiche Sache mit der jüngeren Schwester, um in den Besitz des Vermögens der Familie zu nehmen. Der junge Mann konnte fliehen und bittet nun zum Schutz des Heiligtums von seiner Schwester.

Aspros hörte alles ruhig, aber nicht erfüllt ist, der junge Chris, in der Tat, hat er nie den Mund öffnete, und Aspros hat beschlossen, für sie zu kämpfen, bis sie nur fragen.

Seine Antwort, jedoch wird von einem Boom gestoppt, einer der Soldaten des Schiffes genannt Aspros weil nichts kam aus einem Piratenschiff, dem Schiff, das sie angreift.

Die Piraten werden von Ursula in Person, der sie auf der Suche nach ihrer Schwester sendet angetrieben. Piraten stoßen mit so angehende Reiter auf dem Schiff, der besiegt werden und der Energie abgelassen. Aspros, nur zu sich kam, besiegen sie schnell, unter Hinweis darauf, dass die Piraten in der Lage, Energie durch die Berührung mit der Hand aufnehmen. Entschlossen, mehr zu erfahren, klettern an Bord des Piratenschiffs, von Angesicht zu Angesicht mit Ursula Walden.

Ursula bewundert die Stärke der Gold, um ihm einen Platz unter ihrem anbieten, aber sich weigert Aspros, ist nicht zu verkaufen für wenig Geld, und fordert sie zu ihrem Dämon zu zeigen. Ursula lächelt, noch mehr begierig, ihn zu haben, der Ankündigung, dass Airheart Vampire Stern am Himmel gibt es bereits gelebt hat.

In diesem Moment, fühlen Sie Aspros greifen die wieder auf den Hals, das Gefühl der Energie-Senke. Überrascht, erkennt das Gespenst, und bewunderte die Kraft, fragt er höflich, ob er Fußball in der Familie Streit Schritt kann. Aber Aspros es gibt, werden viele Fehler haben, aber bringt immer eine Mission, und so sagte er öffnet das Another Dimension in einem Versuch, das Gespenst loswerden. Airheart Komplimente wieder für seine Leistung, aber er wird nicht so leicht besiegt werden. Plötzlich erscheint ein Kreuz in den Himmel, reißt die dunkle Dimension Aspros, dann lassen Sie Schrägstriche von Licht auf das Schiff gerichtet, mit dem Fahrer, der auf sie verzweifelt versucht, die Insassen zu retten geworfen wird.

Auf dem Piratenschiff zurückgekehrt, lacht Ursula für die einfache Weitergabe des Reiters. Aber Airheart warnt, denn ein Ritter von Gold kann nicht so leicht besiegt werden. Ursula hat nicht auf ihn hören und erinnerte ihn an ihren Pakt, die Ihnen helfen, das Vermächtnis von Walden und nicht nur das packen wird.

Inzwischen am Ufer gelang Aspros zu entkommen, die mit ihm der junge Chris. Und während Sie in seinem Zustand aufrichtig, entdeckt ihr Geheimnis Aspros; das Mädchen ist dumm!

Lost Canvas Gaiden Deuteros: Kapitel 4

0

Kapitel 4
Brüder

nichtig

Kapitel 70 Gesamt

Deuteros, Gold beschichtet Rüstung von Gemini, wahrnimmt, die immense Kraft und dank es, schafft es, die Waffe Kakalo zerstören!

Jeder von Degel auf ein wiederbelebt Ema überrascht, aber der einzige, der nicht über diesen Vorfall kümmert ist Aspros, die noch aus der Ferne beobachtet alle. Weil er weiß, dass jetzt das Spiel wird hart werden, da die Genro Mao Ken, die behandelt hat beginnen, um eine echte Wirkung zu machen.

In der Tat, das Aussehen der Kakalo verdunkelt und sein Körper kommt eine neue Energie. Nichts durch den Verlust der Waffe eingeschüchtert, Kakalo packt, was von ihr übrig ist und wirft ihn gegen Deuteros, die eine neue Kraft im Inneren erhält. Dann, bevor er auf den Versuch, die Waffe in seinen Körper sinken aufstehen, Kakalo die Wasserfälle. Deuteros, beeindruckt, Sie wissen, was passiert ist, die Kakalo blathering Köpfe und die Rettung der verlorenen Bruder beginnt. Dann, im Amok, entfesselt Kakalo die volle Leistung des Flammen Ares, fegt alles weg, was um ihn herum.

Die Arena brach in Flammen auf, zwischen denen steht eine ramponierte Ema. Der Berserker hören sein Bruder die Rede, um Köpfe zu sammeln, um sich und seinen Bruder zu retten, so wie sie in ihrer Vergangenheit getan hatte. Dann sieht er es, Kakalo zerstört alle Berserker Headless-Arena, auf der Suche nach einem Kopf nehmen können. Ema versucht, vernünftig mit ihm und sagte ihm, dass er dort sicher und gesund ist, aber Kakalo erkennt ihn nicht, da in ihm nur einen Kopf nehmen können.

Deuteros spart letzten Ema, der ihn fragt, warum er, ein Feind er tat. Deuteros jedoch warnt ihn über Kakalo; sein Bruder, in der Tat, ist nicht an sich, sondern zum Opfer fiel ein Schuss, die verboten versklavt, bis er einen Kopf zu seinen Füßen hat.

Ema verspottet ihn, wenn es ein Kopf, der an seinen Bruder retten wird seine leise geben muss! Deuteros ist überrascht und fragt, warum Ema weiterhin der Schatten seines Bruder. Aber Ema verspottet ihn wieder, er weder Licht noch Schatten, nur das Leben seines Bruders und jetzt wird die Schulden zurückzuzahlen ist.

In diesem Moment erscheint Kakalo hinter seinem Bruder, ihn zu schlagen in der Brust, aber Ema ist ruhig, und in Bekräftigung des Konzepts auf un'allibito Deuteros wird vor ihnen enthauptet.

Ein Kopf wurde entnommen und die Genro bricht unter den Schmerzensschreie von Kakalo, die zu seinem Bruder beseitigt erreicht.

Zwischen Tränen aus Blut, Kakalo Adressen Deuteros und enthüllt, dass es sein Bruder war Aspros, die Dichtung, die sie gefangen und sie als eine Marionette, um das Leben zu nehmen Ema betreiben zu brechen. Jetzt will er Rache, beginnend mit dem Ritter vor ihm!

Aber Deuteros nicht einschüchtern, und er beschloss, ein Schatten nicht mehr sein, kontrastiert die Berserker mit einem leistungsstarken Galaxian Explosion!

Noch auf dem Boot, stellt Aspros das Ende der Berserker und stellt fest, dass es noch nicht in der Lage, optimale Nutzung Streik Böse zu machen.

In diesem Moment vor ihm von Degel, der ihm den Sieg Deuteros die dann brach die Dimension, in der sie gefangen gehalten wurden informiert, und bat ihn, die Rüstung zurück zu bringen, die Degel gemacht nach der Resonanz mit der transportiert wird die Rüstung der Zwillinge seine Rüstung.

Aspros, überhaupt nicht eingeschüchtert, es ist erstaunlich, dass Degel wissen, seinen Bruder, ihn zu fragen, ob er ein guter Mensch ist. Degel bejahte und fügte hinzu, dass auch so wie er ist eigentlich ganz anders. Dann begrüßt ihn, indem sie ihm, dass er einmal kehrte von seiner Mission wird den Nachfolger des Hohepriester bekannt gegeben, ihm viel Glück wünschen. Having said that, verschwindet verlassen Aspros zu schmunzeln.

Arena, ein müder Deuteros, beobachtet zwei Schädel auf dem Boden nebeneinander, wenn Degel nähert ihn über ihm, dass er das getan hatte, was er fragte, betont jedoch, dass es für ihn in Rüstung wie von selbst entschieden. Aber Deuteros geltend, dass die Rüstung war zu seinem Bruder anvertraut, und dass er noch nicht aufgegeben, sich fragen, in seinem Herzen, die jetzt den Weg, die ergriffen werden müssen.

Deuteros Lost Canvas Gaiden: Kapitel 3

0

Kapitel 3
Tränen

nichtig

Kapitel 69 Gesamt

Unter den Augen von allen, Kakalo, Ema Bruder, kommt wieder Leben in einen Strudel der Lava, Funkenbildung, das Glück seines jüngeren Bruders, sicher, mit seinem Bruder an seiner Seite, haben einfachen Grund, der Ritter.

Aber etwas Unerwartetes geschieht; Kakalo trifft einen Verrat Bruder Ema!

Kakalo er es getan hat, um ihn für die von einem Ritter geschlagen zu bestrafen, ein wunderbarer Bruder im Leben, dass sie noch nie gesehen hatte, ihn so zu handeln. Ebenso Kakalo entfesselt seine Flammen und seine Waffe schlagen die anderen Geister der Berserker bis zu den Rittern zeigen.

Deuteros wird durch die Haltung des Berserkers betroffen sind, versteht nicht, warum er seinen Bruder, ihr Bruder, der so viel an ihn geglaubt zu treffen. Überprüfung selbst in diesen Ereignissen, ist noch nicht ganz fertig Deuteros ausweichen die feurige Waffe der Kakalo, die vor ihm steht.

Degel intervenieren würde, um sie zu retten, aber die Stände Ema. Und wenn der Ritter fragt ihn, warum er weiter an seinen Bruder trotz allem, was geschehen ist zu schützen, antwortet Ema, er müsse noch Leben, und das wird nie aufhören, ihm zu folgen.

Inzwischen Kakalo, vor Deuteros, bewundert die Willenskraft, unter Berufung auf die Tatsache, dass er, obwohl er ohne Rüstung leben wie ein Schatten, bis dann und jetzt erga in der Schlacht.

Deuteros antwortet, dass er sich nicht, wenn er keine Rüstung, erfreut das Berserker, der sagt, dass von nun an werden nur die stärksten und Angriffe mit seinem Raub Lava zu sprechen!

Ein Fluss aus Lava betrifft jeden, auch Ema, wieder die Schuld dafür, dass sein Bruder noch nicht geschlagen.

Degel eilt zu Hilfe Deuteros anfälliger ohne Rüstung, die Schaffung einer Barriere aus Eis. Aber die Lava ist auch für das Eis Degel fragen, warum noch immer nicht in der Lage von der Wallfahrts gerettet zu stark. Plötzlich verstanden: es ist Aspros, die die gesamte Arena bringen in einer anderen Dimension, so dass sie nur auf den mächtigen Kakalo Gesicht getrennt hat.

Aspros, noch auf dem Schiff, bestätigt die Worte von Degel, nachdem er die ganze Arena transportiert in der anderen Dimension. Und nicht nur gelernt, verboten, ohne die Genro Ken Mao, er verwendet es auf Kakalo, neugierig seine Wirksamkeit auf ein Gespenst wie ihn.

In diesem Moment sieht Aspros die Waffen des Lichts Zwilling an seiner Seite, ist der gute Teil des Helms, die für Deuteros weint. Aspros enthält, offenbart, dass es nicht wahr ist, dass nicht alles für seinen Bruder zu beweisen hat, aber ihr Zweck ist größte und wichtigste, um sich. Plötzlich aber strahlt eine stärkere Licht aus der Brust.

Arena, fühlt sich Degel seine Rüstung schwingen, dann erstaunt, zu sehen, die ganze Waffenrüstung Zwillinge in die Arena, um die Dimensionen der Verwaltung aufgrund der Panzerung des Wassermanns Resonanz zu gewinnen.

Dann zu seinem Erstaunen, die Rüstung auf einem Deuteros platziert bestätigt die Augen Degel als würdig, einen Golden Knight!

Aspros, beobachtete alles aus der Ferne, ist nicht überrascht, die Rüstung hat auf seinen Wunsch, seinen Bruder zu retten, gehandelt, aber für Aspros ist kein Problem, in der Tat ist es das letzte Stück von seinem Plan.

Deuteros erkennt die Rüstung, die er bewundert seinen Bruder und jetzt, dank ihm, steht aus der Zeit vor Kakalo Aufbrechen der Waffe mit einem Schlag!

Und: "Das ist die Stärke der Deuteros durch Rüstung d'Oro geschützt, aber Kakalo ist immer unter dem Einfluss von Genro und wird nicht bis zu seinem Tod oder sein Feind zu stoppen; wie man den Konflikt zu beenden?

Deuteros Lost Canvas Gaiden: Kapitel 2

0

Kapitel 2
Der arme Mann den Wunsch

Scans und Übersetzungsforum auf

nichtig

Kapitel 68 Gesamt

Auf dem Schiff, auf dem er begonnen wird, Aspros denke zurück an die Vision von Pizie gesehen: ihn in Meßhemd und mit den Augen blutrünstigen konfrontieren seinem Bruder gekleidet Goldene Rüstung!

Nicht in der Lage, eine solche Ansicht zu akzeptieren, Aspros eliminiert Pizie ohne Reue, denn bewusst, dass die Rüstung der Zwillinge wählte ihn und hat daher keinen Grund, von dem eingeschlagenen Weg abweichen.

Inzwischen in der Arena von kopflosen Geistern Berserker haben animierte Tod geweckt. Und während Degel erkennen sie sich fragen, wer in der Lage, das Siegel zu brechen war, Deuteros wahr eine schwache Spur des Kosmos, die seinen Verdacht stärkt.

Plötzlich überwältigt sie eine riesige Explosion, indem sie mit seinen Flammen. Degel steht auf starken Schutz Rüstung, aber Deuteros nicht in der gleichen Art und Weise geschützt, erlitt schwere Verbrennungen.

Unter den Rufen der Berserker, steht ein Mann, in Rüstung und mit einem Sack voller Köpfe auf den Schultern bekleidet, bot ihr eine Goldmünze.

Seit seiner Erscheinung und durch die Schreie der anderen, Degel verstehen, wer er ist: Ema ist Jamadhar, der mit seinem älteren Bruder Kokalo von Buhj vertreten den Stolz des Regiments von Ares Flamme!

Froh, anerkannt zu werden, Ema startet ihre Köpfe infuocandole Ziel, Deuteros, Feststehende für Verbrennungen. Aber die Köpfe kristallisieren vor Erreichen der Zeichen: Es war Degel chen schützte ihn und überraschte ihn noch, wie in dem Verschwinden der Pizie vermuten. Aber Degel bekräftigt, dass er glaubt, unschuldig und, obwohl immer noch wollen, Informationen von ihm, in diesem Moment am liebsten an seiner Seite kämpfen.

Aber Ema nicht genügend Zeit, kleben mit den Flammen der früher durch Einfrieren Schild des Ritters von Wassermann begegnet. Zur Überraschung der Degel, hat jedoch seine Eis das Schlimmste, denn die Flammen sind die von Ema geben ihm seinen Gott Ares und kein Eis können sie stoppen! Sein zweiter Angriff, jedoch durch Deuteros, die auf die Hilfe von Degel, durch die Tatsache, dass ihm vertraut getroffen stürzte behindert. Und obwohl Sie immer noch nicht wollen, um Informationen über die Pizie geben, ist bereit, an seiner Seite kämpfen, um einen neuen Weg in seinem Leben geben, trennt sie von der seines Bruders Aspros.

Diese Worte trafen Ema, die ihn für den Wunsch, von seinem älteren Bruder, er würde nie etwas tun, weg zu bewegen tadelt. In der Tat, daran erinnern, wie vor langer Zeit gezwungen war, in einer Arena auf Leben und Tod kämpfen, und wie er von seinem älteren Bruder Kokalo, mit dem er seit weiterhin unter der Ägide des Ares einander kämpfen Schutz gespeichert. Für diese nicht verzeihen können die Knights of Athena haben ihn vor seinen Augen enthauptet!

Noch mehr animiert als zuvor, Ema-Attacken mit den gleichen Flammen, Degel, die Einäscherung Sturm vereitelt haben!

Aber die Flammen haben ihr Ziel nicht erreichen: eine verzerrte Dimension, in der Tat, verteilt Schutz Deuteros. Degel erkennen ihn: es ist das Another Dimension, und erkennt auch den nächsten Angriff, den Galaxian Explosion, die Deuteros Ema besiegt und verdienen Anerkennung in den Augen der Degel würdig Rüstung der Zwillinge sein.

Aber die letzte Angriff der Deuteros wird von einem Newcomer angehalten; ist Kokalo, dessen Kopf wieder mit dem Körper vereinigt, fest entschlossen, seinem jüngeren Bruder wieder einmal zu verteidigen!

Deuteros Lost Canvas Gaiden: Kapitel 1

0

Kapitel 1
Golden Shadow

Dialoge und Scan auf dem Forum

Deuteros

Kapitel 67 Gesamt

Zweieinhalb Jahre vor dem Heiligen Krieg, Deuteros raschend Bruder Aspros das Orakel von Delphi von den Leichen der Pizie umgeben. Wirft dem Bruder der Handlung, eines Treffers von Aspros, die ihm seine Maske zu verlieren macht. Der Ritter schlug ihn, weil verärgert, dass sein Bruder glauben, dass es für eine solche Tat, als er dort gegangen war, um den Priester zu bestellen, um ihre Orakel sammeln verantwortlich.

Deuteros würde es gerne glauben, aber seit einiger Zeit hat nun Zweifel sull'irreprensibilità Bruder, kein Zweifel durch den letzten Akt des Werfens die Leichen von Aspros Pizie die Another Dimension noch verschärft!

Deuteros ist zunehmend zweifelhaft, wenn die Erinnerung an Jahre zuvor hatten die beiden versucht, aus der Wallfahrtskirche zu entkommen, weil sein ein Orakel von Pizie hatte als böse dargestellt. Zu der Zeit, Aspros hatte versucht, ihn zu retten, aber es war auch fieberhafte und von den Männern des Heiligtums verfolgte, hatte in einigen Ruinen gefallen. Es Deuteros, durch die Bestimmung der seinen Bruder um ihn zu schützen beeindruckt, beschloss er, stärker zu werden und entlasten die Last der Aspros schützen, werden beide selbst in der Lage, seinen älteren Bruder zu schützen. Aber diese Zeit ist weit weg, weiß nicht, ob es die richtige Sache zu tun.

An der Wallfahrtskirche ein Soldat auf seiner Tour durch Nachtpatrouille Junkers Wolf, der gerade seine Tages Training beendet hat, begleitet. Für Spaß, Angst macht Junkers die schüchterne Soldat mit der Geschichte von den Geistern des Kolosseums, die der alten Berserker Ares gefangen genommen und dann am Kolosseum, die immer noch zu spüren ist, ihre Beschwerden enthauptet. Obwohl die Junkers Geschichten nur zu erschrecken die beiden wirklich das Gefühl, die Grollen aus dem Kolosseum. Junkers beschlossen zu gehen überprüfen Sie es gegen den Rat des Soldaten erschreckt, aber nicht der einzige, der Interesse an den Klängen ..

Am Kolosseum, Deuteros, dem Autor dieser rumpelt, ist die Ausbildung und stellt fest, dass er bereits die Techniken der Vollbruder von denen immer noch Zweifel gelernt. Plötzlich überrascht ihn Déjel Wassermann durch die Enthüllung, dass er sich seiner Existenz als durch die Hohepriester informiert. Deuteros, die Verstecke, um seinen Bruder zu schützen, ihn anzugreifen, aus Angst, Vergeltung lebt, aber Déjel sperrt ihn mit Ringen aus Eis Koliso. Es ist nicht seine Absicht, zu kämpfen, aber gibt es, um das Verschwinden von Pizie untersuchen und zu zweifeln Aspros will Antworten von seinem Bruder. Deuteros, bestimmt zum Schutz Aspros, Rebellen aus Koliso befreit und Angriff Déjel, der den ersten Angriff, aber nicht die zweite vermeiden verwaltet. Deuteros wird angenommen, getan zu haben, aber plötzlich das Eis ihn gefangen; Einfrieren ist der Schild, der mächtige Gletscher, der sogar die Golden Knights zerstören kann!

Nicht in der Lage sich zu bewegen, Deuteros gesteht, dass er die Verbrechen erfüllt, aber Déjel glaubt ihm nicht und Wahrnehmen, seine wahre Natur zu seinem Bruder, dem eisfreien jedoch entschlossen, die Wahrheit zu bekommen.

In diesem Moment tauchen Geister aus dem Boden enthauptet; sind die Geister der Berserker, deren Siegel gebrochen wurde von Athena auferlegt!

Auf einem Schiff, inzwischen Aspros, beobachtet die Szene. E 'wurde er das Siegel, die Schuld für seinen Bruder nicht in der Lage, von Déjel loszuwerden. Aber egal: Der Berserker wird die Arbeit machen, Spreng der Ritter von Aquarius für ihn. Wie wird er reagieren Deuteros?

Lost Canvas Gaiden Sisyphus: Kapitel 2

0

Kapitel 2
Die Oracle-

Diskussion im Forum

nichtig

Kapitel 64 Gesamt

An der Wallfahrtskirche, Drew Sage nur investiert, um die Aufgabe zu betrauen des Sisyphos gehen Sie auf die Orakel von Delphi, um Götter über den Ausgang des nächsten Heiligen Krieg chidere. Aber das ist Teil des Plans für die Ilias zu Sisyphus testen, so dass ihre dunkle Seite zu besiegen. Sage noch nicht vollständig verstehen, die Wahl der Löwe, aber er hatte seine Lungenkrankheit verstanden und bat um eine Erklärung für die stille Cavaliere d'Oro.

Während Sisyphus leitet sich von der Wallfahrtskirche, hört sie die Stimmen der anderen Auszubildenden, die nicht seiner Investitur überrascht werden, nicht so sehr für seine Fähigkeiten, sondern gläubig zu empfehlen, da der Bruder des Löwenritter. Von dem, was bald durch Rasgado und Aspros, die sich gegenseitig ergänzen wieder für das Ergebnis erreicht, und versprach, dass sie erreichen Sie bald beruhigt geärgert.

Ermutigt, Sisyphus erreicht Delphi, wo ein Wald wird von einigen Wölfe, die ungewollt landet angegriffen. Die Wölfe sind mit der Oracle gerichtet, erklärt, wie Alkes, die aktuelle Oracle erschien sie auch in der Gestalt eines Wolfes. Den Vorfall zu entschuldigen, bietet Alkes ihm die Straße, zusammen mit seinen Freunden. Zu seinem Erstaunen, in der Tat, Sisyphus erfüllt Rasgado und Aspros mit ihrer Rüstung!

Die beiden erklären, die bald in die Mission investiert werden und befolgt haben ihn, und dann plötzlich heftig ihn anzugreifen. Sisyphus ist erstaunt und fragte sich, ob eine Illusion ist oder nicht. Aber die beiden keine Zeit andere zu tun, fangen an, ihn mit Schlägen duschen und ihm die Schuld für seinen Charakter verlassen, als ungeeignet Rüstung, die er trägt.

Ilias denke immer noch, zurück in die Wallfahrtskirche zu den letzten Worten des Hohenpriesters und bestätigt die Absicht, sich selbst zu helfen, den Bruder von einem besseren Weg, um das Teil in den Heiligen Krieg zu tun, dass er nicht mehr durchzuführen.

Noch in den Geburtswehen der Kampf mit den beiden, versucht Sisyphus zu reagieren, wenn Sie sich durch so viele, die auf Wunsch ein normales Leben statt eines Ritters darauf bestehen, umgeben. Sisyphus würde sie zum Schweigen zu bringen, in gewaltsam durch zwei Begleiter angegriffen. Bestimmt, um zu beweisen, was er gemacht wird, antwortet der junge Schütze mit seinen mehr strammen Schuss Aufhebung der Illusion.

Das Wiederauftreten von Alkes die Bestätigung, dass alles eine Illusion war, um ihn zu testen, und jetzt, dass er bestanden hat, ist bereit, seine Zukunft zu zeigen.

Im Inneren des Tempels, vor dem wahren Form Alkes, sieht sich mit einer Sisyphus Meßhemd ihm. Warum ist das die Vision von Oracle, Schütze gesehen die Kräfte des Bösen Vergangenheit!

Lost Canvas Gaiden Sisyphus: Kapitel 1

0

Kapitel 1
Jüngere Bruder eines Helden

Diskussion im Forum

nichtig

Kapitel 63 Gesamt

Siebzehn Jahre vor dem Krieg gegen den Hades, sehen wir die junge Sisyphus, Rasgado und Aspros noch Auszubildende. Die drei sind in der Form von Beobachtern in einem Gebiet, wo der Hohepriester sah einen Stern funkeln böse. Ich habe nicht zu kämpfen, aber nur erwartet das Eingreifen der Ritter zugeordnet, Ilias Löwe, der ältere Bruder des Sisyphos!

Wenn aber, Zentauren Banditen greifen die wehrlosen Dorfbewohner, Sisyphos und Rasgado eilen zu Hilfe, gegen die Meinung der Aspros, treu Bestellungen. Die Jungs scheinen die Oberhand zu haben, bis zur Ankunft des Spectre ihrer Führer, der sie leicht besiegt. Der Spectre nimmt ihre Kräfte mit seinen Pfeilen und bereit ist, sie zu erledigen, wenn nicht für die rechtzeitige Ankunft der Ilias, durch Aspros genannt, dem Sieg über die Feinde und dann beschimpfen Sisyphus nicht mit den Bestellungen nachzukommen.

Ein paar Tage später, Sisyphus ist die Ausbildung mit dem Bogen unter dem wachsamen Auge seines Bruders, der ihn für nicht in der Lage, auch den Wind und die Natur zu verstehen, schimpft. Unterdessen spricht ein Orakel mit dem Löwen durch ein Reh, offenbart ihm, dass er in Zukunft von seinem Bruder sah einen Schatten.

Es ist schon ein Jahr und Sisyphus ist bereit für den Test einen Golden Knight zu werden, ist, dass in der Lage, eine gewickelt. Sein Gegner ist Lugonis der Fische, die ihn setzt in Schwierigkeiten mit seinem giftigen Kosmos. Aber Sisyphus überhaupt nicht trainiert, und trotz der Wunden und Schmerzen, mit all seiner Kraft, schafft er es, einen Finger zu verletzen Lugonis.

Sage ernennt ihn als Ritter, sondern greift Ilias; nicht sicher über die Qualität der seinem Bruder und möchte ihn vor einem anderen Prüfstand ..

Zurück zum Anfang