Episode G

Alle Informationen auf Folge G

Saint Seiya Folge GA: Kapitel 2

0

Kapitel 2

Schwert Maleficent die Betrayal

nichtig
Jemand bewegt sich im Shinjuku Bezirk, der Suche nach jemandem, seinen König.

In der Station, Aiolia und Shura kollidieren in Blitzaufnahmen Plasma und Excalibur, überraschend die Armen Yoshino.

Die zwei Gold noch schlagen, ohne Tabus, mit Shura bitten, Aiolia wollen weit gehen, antwortet der junge Leo das wird den ganzen Weg gehen, zwingt Shura in einem Krieg der tausend Tage zu engagieren!

Aber der Eule oracle Schulter Shura hält ihn in der Tat, ist nicht mit Aiolia, dass die Schwertkämpfer stellen müssen, aber der wirkliche Feind ist, wenn der Bezirk Shinjuku.

Shura versteht und fragt Aiolia, bis es klar war, Aiolia, grimmiger Miene, er sagt, er hat bis Mitternacht geöffnet. Dann fragt Shura ihn, um ihren Kampf zu verschieben, und schwört, dass Athena wird, es anzugehen. Aber der junge Löwe ist nicht genug, ist auf seinen Bruder Aiolos, die schwören müssen, nur dann werden ihm zu vertrauen. Shura nickt und schwören auf die Erinnerung an Schütze und dann nehmen Sie zu verlassen, sobald Mitted Rüstung.

Während weg, fragt Shura die Eule, wenn Aiolia zumindest die Wahrheit zu sagen. Aber die Eule antwortet, dass sie ein Orakel von Athena und als solche muss ein Geheimnis bleiben.

Jetzt in der Nachbarschaft wird Shura von Newcomer, der definiert, begrüßte "seinen König." Shura ist überrascht, und bekräftigt, dass es nicht der König von jemand die Identität des Mannes zu fragen. Er besteht in nannte ihn König, entschuldigte sich für die Tatsache, daß einmal verraten, weil er Lancelot, derjenige, der das Schwert des Verräters Arondight, die einmal wurde verwendet, um die Ritter der Tafelrunde zu töten schwingt ist!

Lancelot geht auf zu sagen, dass jetzt ein Gladiator ohne Meister, mit dem alleinigen Zweck der Stärkung der heilige Schwert aus und kann nur so tun, durch das Brechen anderen heiligen Schwertern, bis es auch bleiben; ihr.

Shura verstehen, wo der Mann gehen will, und präsentieren uns als Ritter von Athena und wieder das Tragen der Rüstung, bereitet sich auf die Herausforderung der alten Krieger willkommen zu heissen.

Lancelot lächelt, glücklich, den Krieg zu beginnen, aber Shura besteht darauf, dass er ein Heiliger, also im Namen des Friedens kämpft nur.

Saint Seiya Folge GA: Kapitel 1

0

Wir präsentieren in diesem Artikel das erste Kapitel des neuen manga Megumu Okada Folge GA, gefolgt von Folge G, die im vergangenen Geschäftsjahr (und denen die endgültige Volumen sind hier demnächst in Italien). Veröffentlicht in der Zeitschrift Meister Red wird die Arbeit alle zwei Monate haben und wird voraussichtlich Ereignisse, die nach dem Ende des G. aufgetreten erzählen
Wie immer Sie vollständige Scans und Übersetzung können auf unserem Forum

Kapitel 1
Die Mörderin von Assassins

In der Nacht, in einem Hotel in der Stadt von Shinjuku, ein Mann, Gespräch am Telefon mit seinem Chef, schalt ihn zu wollen, die Schuld eines Korruptionsskandal setzen. Er ist der Sekretär des politischen und keine Zeit mehr, durch eine Explosion getroffen sagen. Die Explosion beinhaltet ein Student, der vorbeikommt, Angst, eine Figur in Bandagen gehüllt unterscheiden kommen unversehrt aus dem Feuer.
Später wurde das Spezialteam der Polizei am Tatort eintraf, um meldet dies an einer mit Kapuze Jungen zu untersuchen, aufschlussreich, dass der einzige Hinweis, sie ist ein "S" als Anfangs Täter. Der Junge, der die Büchse der Pandora verbirgt, Wahrnehmung des Kosmos des Feindes, ist bereit, es zu löschen.
Inzwischen hat die Studentin, findet sich in der U-Bahn, von der Mumie, bevor er sie nennt namentlich gefeiert; Yoshino Hino.
Die Mumie enthüllt erstaunt, dass sie in der Lage, sie zu sehen, bestehenden mehr als 3000 Jahren in Form des Geistes ist. Die Mumie zeigt auch die Fähigkeit besitzen, um die Männer zu entflammen, die Leistung als professioneller Mörderin verwendet. Viele wollen nicht neugierig um, zog er Yoshino in der verlassenen U-Bahn.
Glücklicher Yoshino jedoch folgte ein Mann die Mumie. Sie weiß, dass sie war es, die Sekretärin ist im Solde der politischen und von der Eule, die auf der Schulter, ging dorthin, um ihn zu bestrafen geführt töten.
Die Mumie wieder überrascht, aber nicht bereit sind, bei getroffen werden, Angriff mit seinen Menschenselbstentzündung! Eine Technik der Lage verursacht eine spontane Verbrennung im Körper eines Menschen, um eine Temperatur von 1000 ° C erreichen.
Yoshino ist erschrocken zu sehen, seinen Retter sterben so leicht, aber die Eule versichert ihr, weil ihr Partner ist nicht der Typ, der so leicht besiegt werden.
In einem goldenen Schein, in der Tat, der Mann wird von den Flammen zu befreien und enthüllt seine Rüstung und die sich als Shura, dem Golden Knight of Capricorn!
Die Mumie ist überrascht, um die Existenz der Ritter beachten, aber Shura antwortet, dass derzeit folgt nur die Justiz, durch die Eule sein Partner, die aus legt die Ziele, die gelöscht werden, wie die Mumie, die Shura mit einem Schuss zerstört Excalibur!
Yoshino möchte ihr Retter danken, aber Shura antwortet, dass es am besten ist, wenn Sie den Vorfall, die überraschende Newcomer vergessen.
Der Junge, der mit der Polizei sprach, in der Tat, kam gerade Shura gefragt, ob Sie wirklich die Mädchen nach dem, was er sah, loszulassen wollen. Shura, unerschütterlich, sagt, er sei sicher, dass von der Aufrichtigkeit des Mädchens, das ihn nicht verraten wird, und, da die lange, fragt, ob er ist der Mann, der Schrein geschickt, um ihn zu töten.
Der Junge antwortet bejahend, ihn zu fragen, warum er das Heiligtum verließ, ohne die Erlaubnis des Priesters, eine klare Geste der Verrat.
Shura antwortet, dass er in Wirklichkeit setzt, um das Gesetz zu folgen, aber er ist nicht überzeugt, denn es erinnert sich an die Taten der Vergangenheit Ritter als den Mord an seinem Bruder. Vergießen seine Verkleidung, der Junge, als seine eigene Rüstung und enthüllt sich als Aiolia, Ritter des Goldenen Löwen, kam es zu dem Hohenpriester zu bestellen, um die Verräter Shura töten!

Seit 40 Jahren Karriere von Masami Kurumada

0

In diesem Monat, der Zeitschrift dell'Akita, Champion Red, haben die Feierlichkeiten zum vierzigsten Jahrestag seines Vaters Karriere von Saint Seiya verbraucht. Zu diesem Anlass wurde ein neues Manga ins Leben gerufen "Kurumada Suikoden - Hero of Heroes" ein Crossover mit den Protagonisten der berühmtesten Werke von Mangaka mit zwei speziellen Kapiteln der Spin-off der berühmteste, oder Folge G, Lost Canvas, sowie die Es kurz gehen wir zu fassen.
nichtignichtig

Lost Canvas

Wir sind zu einem Zeitpunkt vor dem Abflug für die Armee Jamir, wo Aiakos und ihre Heere griffen die Heiligen in Verteidigung des Schiffs der Hoffnung. Tenma hetzt von Sasha und trieb sie so schnell wie möglich zu verlassen, aber sie verweilt beobachten den Schrein und fragte sich, wann sie ihn wieder zu sehen. Verstanden, Tenma verlangsamt und beobachtete mit ihr die ganze Sache und die Erinnerung an die Vergangenheit Momente der Kindheit, wenn beide kämpften für das, was sie für richtig hielt. Und ich bin bereit, es wieder zu tun, diese Zeit, um Aaron zu speichern, um jeden Preis!

Episode G

Lythos wartet gespannt auf die Rückkehr in die Heimat des Fünften Aiolia, der einen Imbiss vorbereitet hat. Der Ritter erscheint plötzlich zu kosten und die anderen fragen. Der Grund dafür, und ihre Abwesenheit ist eine Mission, die nur zugewiesen wurde; Er muss nach Japan zu gehen, um mit einigen Reitern gegen die rebellierten Schrein beschäftigen ...

Erdbeben und Tsunami in Japan

2

Wie auf dem Forum zu dokumentieren und, wie Sie wissen inzwischen alle, Japan war das Opfer einer beispiellosen Naturkatastrophe. Viele sind die Opfer und die Situation leider ist alles noch nicht bestimmt werden. Wenn Sie unserer Gruppe zu folgen, wie wir, werden Sie ein Fan von vielen japanischen Künstlern, die erleben diese dramatische Situation aus erster Hand sein. E 'überflüssig Stop Talking über die voraussichtliche Unfähigkeit, neue Manga oder OVA lösen, sicherlich können wir warten. Und "sicherlich auch, dass in unserem kleinen Weg, können wir machen einige Beitrag. Sobald die Maschine humanitäre aktiviert werden, laden wir Sie alle, um zu spenden, um Japan, die Heimat von vielen Freunden zu helfen.

Auch, sobald wir sichern Informationen zu unseren Mangaka, werden wir Sie in zukünftigen Updates dieses Artikels wissen.

Wichtige Update

Die Shiori Teshirogi hat ihren Blog / Tagebuch aktualisiert, so dass es ihm gut geht. Im Moment berichten wir eine Zusammenfassung:

Die Shiori ist sicher. Es war eine schreckliche Erfahrung, seiner Heimatstadt wurde schwer getroffen, Bestätigung von einem alten Freund empfangen.
Die Situation ist noch unsicher für viele Menschen und lädt alle ein, mit Spenden zu helfen, so dass auch Referenzen.
Es ist wichtig, zu teilen und wieder aufzubauen.
Er kann sich nicht entschließen, etwas mehr zu sagen.

Zurück nach oben