Basis Besatzung

Saint Seiya Folge GA: Kapitel 1

0

Wir präsentieren in diesem Artikel das erste Kapitel des neuen Manga Megumu Okada Folge GA, gefolgt von Folge G, die Ende letzten Jahres (und deren endgültige Volumen sind hier in Italien veröffentlicht). Veröffentlicht in der Zeitschrift Meister Rot, wird die Arbeit haben zwei Monate und sollte sagen, was passiert nach dem Ende der G.
Wie immer, können Sie vollständige Scans und Übersetzungen finden auf unserem Forum

Kapitel 1
Die Mörderin der Assassinen

In der Nacht, in einem Hotel in der Stadt von Shinjuku, ein Mann, Gespräch am Telefon mit dem Kopf, schimpfte ihn zu wollen, die Schuld auf einen Korruptionsskandal zu verschieben. Der Mann ist der Sekretär des politischen, und nicht die Zeit haben, um mehr von einer Explosion getroffen zu sagen. Die Explosion gehört auch ein Student, der vorüberging, Angst, eine Figur in Bandagen gehüllt unterscheiden kommen unversehrt aus dem Feuer.
Später wurde die Spezialeinheit der Polizei am Tatort eintraf, um meldet dies an einem Kapuzen-Jungen zu untersuchen, aufschlussreich, dass der einzige Hinweis, sie haben, ist ein "S" als Anfangs Täter. Der Junge, der die Büchse der Pandora verbirgt, die Wahrnehmung der Feind des Cosmo, ist bereit, es zu löschen.
Inzwischen hat die Studentin, findet sich in der U-Bahn, von der Mumie des vor ihr beim Namen gerufen gefeiert; Yoshino Hino.
Die Mumie stellt sich heraus, dass das Mädchen überrascht, ist in der Lage, es zu sehen, bestehende für mehr als 3000 Jahren in der Form des Geistes zu sein. Die Mumie zeigt auch, besitzen die Macht, die Menschen zu entflammen, die Macht als Mörderin professionelle Anwendungen. Viele wollen nicht schnüffeln, zog Yoshino in der verlassenen U-Bahn.
Zum Glück für Yoshino, aber ein Mann hat die Mumie gefolgt. Sie weiß, dass sie war es, die Sekretärin, die in den Sold der politischen und von der Eule, die auf seiner Schulter hat führte zu töten, ging dorthin, um ihn zu bestrafen.
Die Mumie war wieder überrascht, aber überhaupt nicht daran interessiert, bekommen zu schlagen, greift er mit seiner spontanen Menschenverbrennungs! Eine Technik der Lage verursacht eine spontane Verbrennung in den Körper eines Menschen, um eine Temperatur von 1000 ° C erreichen.
Yoshino ist Angst zu sehen, seine Retter sterben so leicht, aber die Eule beruhigt sie, denn ihr Partner ist nicht der Typ, der so leicht besiegt werden.
In einem goldenen Glanz, in der Tat, der Mann wird von den Flammen befreit, offenbart seine Rüstung und die sich als Gold-Shura Patron der Steinbock!
Die Mumie war erstaunt, um die Existenz der Ritter beachten, aber Shura, sagt, dass im Moment nur folgt Justiz, mit Hilfe der Eule seine Gefährtin, die aus legt die Ziele, die gelöscht werden, wie die Mumie, die Shura zerstört mit einem einzigen Schlag von Excalibur!
Yoshino möchte seinen Retter danken, aber Shura sagt, dass es besser ist, wenn er vergisst, was passiert ist, überraschende Newcomer.
Der Junge, der mit der Polizei sprach, in der Tat, kam gerade Shura gefragt, ob Sie wirklich das Mädchen nach dem, was er sah, gehen lassen wollen. Shura, unerschütterlich, sagt, er sei sicher, dass von der Aufrichtigkeit des Mädchens, das ihn nicht verraten wird, und zu sehen, lang, fragt ihn, ob er der Mann ist, der die Wallfahrtskirche gesandt hat, um ihn zu töten.
Der Junge bejahte und fragte ihn, warum er von der Wallfahrts ohne die Erlaubnis des Priesters, einen klaren Verrat gegangen.
Shura macht geltend, dass er in Wirklichkeit ist weiterhin, das Gesetz zu folgen, aber er ist nicht davon überzeugt, denn er erinnert sich an die guten Taten der Vergangenheit Ritter als den Mord an seinem älteren Bruder. Vergießen seine Verkleidung, der Junge wie seine eigene Rüstung, offenbart sich als Aiolia, Golden Löwenritter, die dort im Auftrag der Hohen Priester, um die Verräter zu töten Shura angekommen!

Saint Seiya Saintia Sho: Kapitel 8

0

Kapitel 8

Scans und Übersetzungsforum auf

nichtig

Treffen

Mii ist entschlossen, jede Bedrohung Saori konfrontieren und greift den Neuling mit seinem Roundhouse-Kick Engel Splash! Aber Emony hat den Angriff vermieden werden und offenbart seine Blatt, die Rüstung des Dryadi rot wie Blut, sieht aus wie Emony der Bosheit, dann Angriff mit seinem Nightmare Schema!

Hunderte von Schmetterlingen umgeben den Körper des Mii, sind aber nicht Schmetterlinge, sie sind tatsächlich Lobelien, Blumen, die Wurzel auf seinem Körper, was zu trockenen Energien genommen haben. Während Mii startet, um die Auswirkungen von seinem Schlaganfall fühlen, Emony verspottet sie zu Athene, eine Göttin so schwach, leiden Alpträume vertrauen. Dieser schüttelt Mii, entschlossen, Saori, zu verteidigen, die, obwohl eine seiner Schwächen, die ihm seine alle menschliche Liebe zu schützen. Vor diesem Hintergrund bricht den Angriff Emony und schlägt sie mit ihrer Maelstrom Himmel!

Inzwischen Jabu besiegt Toki und wird, es zu beenden, wenn es nicht für die Intervention der Saori, die Begrüßung der Junge sterben, in den Armen, entschuldigte sich für die Leiden, die er ertragen musste. Mehr friedlich, geht Toki aus in seinen Armen, während sein Körper ist in Dutzenden von Blumen ausgelöscht. Mii, nur kommen, erklärt, dass es Schneeglöckchen, und das in der Sprache der Blumen bedeuten Hoffnung. Saori, in der Tat, erinnert an die hundert Jungen von seinem Großvater geschickt, um ein Heiliger, und die Tatsache, dass viele von ihnen, darunter die Leiden, konnte nicht umhin, festzuhalten, zu hoffen, sondern weil der Samen von Eris, auch eine kleine Schwäche geworden können sie in die Hände, als die Armen Toki landen und dies nicht zulassen, dass!

Aber eine Stimme spottet der Luft; Eris ist, in den Körper des Kyoko geweckt!

Eris Athena verspottet für seine Schwäche, wenn die Erinnerung in goldenen Apfel in der Hand versiegelt Beschränkung der Galaxie. Aber jetzt ist es zurück, erinnerte an die chaotischen Ära der Männer, bereit, auf ihre Schwächen zu dominieren. Jabu versucht, sie zu stoppen, wird aber schnell von der Göttin, die dann macht das gleiche mit Saori, dass, weil es noch nicht vollständig erwacht ist, kann nicht in seiner Macht wider gebracht. Eris so planen, ihr einen Gefangenen in ihrem Tempel zu machen, verbraucht seine Energie durch den goldenen Apfel.

Aus der Luft, kommt aber als Hilfe, unerwartete Meteor; Shoko ist, dort von Mayura der die Gefahr der Athena wahrgenommen katapultiert! Shoko noch nicht seine Lehre, ist aber jetzt wieder vor ihrer Schwester, von Eris Eigentum befinden, nicht erkennt es. Doch das Treffen zu unerwarteten Früchte, das Totem der Equuleus, in der Tat, in Resonanz mit dem Kosmos von Kyoko, die erwacht entgegen Eris, scheint es nicht ganz erwacht.

Aus den Tiefen seiner Seele, fördert Kyoko ihre Schwester zu kämpfen und, dank des Kosmos, hilft es, zum ersten Mal auf der Rüstung des Equuleus tragen!

Geschwächt, läuft Eris, während Kyoko weiterhin seine Schwester, die, Verständnis, verspricht Schutz Athena fördern!

Saint Seiya Saintia Sho: Kapitel 7

0

Kapitel 7

Scans und Dialoge auf dem Forum
nichtig

Laster und Tugend

Saori hat einen Traum über seine vergangenen Leben als Athena, die in der Wallfahrtskirche auf den Rittern regiert, aber in diesem Traum dringt Eris, was darauf hindeutet, dass es nutzlos ist, um die Menschen zu warnen, weil sie immer in Konflikt, dann könnten wir die Show als auch zu genießen vom Himmel. Saori antwortet, dass sie immer auf ihrer Seite kämpfen, aber Eris verspottet sie, weil in der Tat seine Hände mit dem Blut der toten Ritter für ihre triefend.

Saori erwacht aus dem Albtraum, erschöpft und nachdenklich über sein Schicksal.

An anderer Stelle ist immer noch in Gefangenschaft Shoko der Samen des Bösen in der Blüte dank seiner Wünsche. Mayura, um sie zu stoppen, schlägt sie mit seiner Technik Hisen Hajakuchôsen, mit dem exorziert Böse. Aber als Folge seines Schicksals, Shoko kann noch bis Ende Beute Böse gefangen in ihrem Bangôsenseki, einem Felsen Dichtung des Bösen.

Innerhalb Shoko leidet, fragen, warum sie nicht haben Wünsche, hier die Schädel grüßen einander, weil sie als ein böser Geist, ihre Kollegen erkennen. Shoko ist da und in Erinnerung an die Opfer von seiner Schwester, erkennt er, dass sein Schicksal nicht geschrieben, und sie wird es tun. Mit diesen Gefühlen in meinem Herzen, fegt böse Geister und wird von dem Felsen zu befreien.

Mayura Komplimente sie auf ihrem eigenen, um die Cosmo nutzen zu können, das ist, weil Sie in eine positive Überzeugung machen wollen, dass Männer geben kann, eine große Macht. Einschließlich dieser, auch für Mayura Shoko können ihr Schicksal umkehren und helfen Ihnen, es zu tun!

Eine Villa Kido, pflegt Mii über Saori, die sehr müde aussieht, fragt, ob es für die Vorbereitungen der kommenden Galaxian Wars aber Saori nicht reagiert.

Außerhalb des kleinen Emony beobachtet Saori, wollen die geschworene Feind ihre Mutter zu sehen. Nicht bedenkt, dass es eine große Gefahr, entscheidet die Zeit, indem er ein wenig "mit ihr auf einen Samen des Bösen, die zu blühen spielte, danke.

Am Eingang der Villa, gestoppt Jabu einen Mann, der kommen würde in, Anerkennung als Toki, einer der hundert Kinder, die ihn wurden rund um die Welt gesandt, um Ritter zu werden mögen. Jabu begrüßt ihn glücklich, ihn zu sehen, und fragte ihn, wo er Rüstung. Aber Toki habe keine Rüstung und voller Hass für die Stiftung, so dass es erlitt der Göttin Eris umgewandelt ihr Reborn wie ein Gespenst!

Jabu, dann griff ihn, sich zu verteidigen, aber Toki steht auf leicht und sagen Sie eine Macht, größer als der eines Heiligen haben.

Inzwischen Emony Sie genießen die Show, wenn hinter ihm erscheint Mii, der es entdeckt. Emony nicht in der Länderkampf gegen eine Kellnerin zu bewegen, aber Mii zieht seine Rüstung bereit, mit aller Kraft zu kämpfen!

Lost Canvas Gaiden Sisyphus: Kapitel 4

0

Kapitel 4
Das Versprechen

Scans Füllen Sie das Forum

nichtig

Kapitel 66 Gesamt

Sisyphus ist vor seinem Bruder Ilias Löwe, der stärkste und am meisten respektierten Ritter von der Wallfahrtskirche mit dem Vorschlag, in den Ruhestand alles in einem abgelegenen und ruhigen aufzugeben.

Sisyphus kann es nicht glauben: sein Bruder, und sein Lehrer, nicht solche Vorschläge zu machen. Glauben, eine andere Illusion Alkhes greift ihn, aber Ilias leicht stößt den Angriff mit seiner Plasma, warf der junge Schütze zu Boden.

Jetzt Sisyphus hat die Gewissheit, dass dies sein Bruder, aber sich weigert seine Einladung zu wollen um jeden Preis um andere zu schützen, aber Ilias nicht einverstanden ist. Er sah seine Orakel für die Sisyphus verlieren sich verraten die Wallfahrtskirche und ist nicht bereit, sie anzunehmen. Aber darauf hingewiesen, dass sein Bruder nicht will, ihn mit einem mächtigen Blitz Krone, die auch den Wald verwüstet folgen.

Sisyphus es angelegt und fühlt, dass seine eigene Rüstung war verwundete Seele: wie ist die Macht der Ilias, dass die Natur selbst wird ihm zu beugen. Auch Alkhes wahrnimmt in der Ferne, die Schuld für Leo nicht in der Lage, ihre Gefühle auszudrücken.

Ilias, wieder auf einer Sisyphus, fordert ihn auf, ihm zu folgen Verlassen der Wallfahrtskirche, aber Sisyphus nicht aufgeben wollen; ein Versprechen Aspros und Rasgado, und beabsichtigt, die Zukunft gemeinsam mit ihnen zu bauen! Mit diesem Versprechen in meinem Herzen, startet Cheiron Light Impulse bei voller Leistung, aber zu seiner großen Überraschung, Spaziergänge Ilias unter uns, als ob nichts geschehen wäre.

Ihm die Schuld für seine Wahl, entfesselt Ilias die ganze Macht seines Achte Vista, werfen die Geister des Waldes von Sisyphus dilaniandogli Rüstung. Sisyphus ihnen leiden, aber es wird nicht auf und konnten in einer Weise zu sehen, die er mit seinem dunklen Alter Ego, der Aufnahme durch Angriffe auf ihr Bruder getan hatte. Zu seiner großen Überraschung jedoch Ilias spuckte Blut aus seinem Mund, und nicht für einen Schlag.

Begeistert, fragte Sisyphus, warum sein Bruder, der mit den Worten, dass Sie Tuberkulose haben reagiert. Sein Schicksal schon geschrieben ist, hat seine Suche, um die Sinne zu überwinden auf seinem Körper auf den Punkt, krank gewogen und die meisten seit vielen Jahren nicht mehr bleiben. Aber die Erde hat gesagt, dass es in einer anderen Form zurück, und es ist eine Sisyphus, der auf dem neuen Selbst verlassen will, und es ist für diesen Zweck, die ihn auf die Probe gestellt.

Sisyphus ist in Tränen, nicht in der Lage, um das Schicksal seines Bruders zu akzeptieren, aber Alkhes, nur kommen, verspricht, auf ihn und Komplimente dafür, den Test bestanden zu nehmen, gibt uns die Handschrift mit einem Orakel, die vorteilhaft für Heiligen Krieg sein wird . Sisyphus nimmt ihn und fragte, ob seine Zukunft wird hell, antwortete die Pythia, dass die Zukunft ist eine Verzweigung von Ereignissen, die von unserem Handeln abhängt, und dass er mit seiner Entscheidung, es zu schreiben. In diesem Bewußtsein macht Sisyphus ein neues Versprechen an seinen Bruder, der ist, sich um seine Erben zu nehmen und sie in die Zukunft zu führen.

Zurück in der Wallfahrtskirche, stellt sich heraus, dass das Orakel zeigt eine kleine italienische Stadt, dass Sie nicht die Bedeutung für die mehr als zehn Jahre zu verstehen. Im gleichen Zeitraum, während Sisyphus ist in der Gesellschaft von Rasgado, fühlt sich seine Rüstung Ring; ist die Rüstung Leone zu nennen!

Und während Rasgado versteht, dass die kleinen Regulus noch am Leben ist, eilt Sisyphus Bestreben, sein Versprechen zu erfüllen!

Saint Seiya Saintia Sho: Kapitel 6

0

Kapitel 6

Diskussion im Forum

nichtig

Seeds of Evil

Shoko aufwacht, verwirrt, in einer Höhle, in der Gesellschaft von Mirai und Shinato, die ihre Lehrer zu präsentieren; Mayura.

Mayura war ein Heiliger, aber aus unbekannten Gründen ist es nun zu einem Gemüse in einem Rollstuhl reduziert, die Möglichkeit, nur durch den Kosmos, indem Sie es als einen Fasan zu sprechen.

Mayura Shoko fragt, warum er ein Santia werden will, und wenn sie herausfindet, dass es nur um seine Schwester zu retten, warnt sie über die Macht des Begehrens. Die Reiter folgen nicht persönliche Interessen, sondern das Gemeinwohl, in den meisten Wünsche können Gier und Bosheit, es zu, in dem die Mädchen ist, weil der Göttin der Zwietracht verknüpft führen.

Inzwischen in einem Tempel, Ate beobachtet Kyoko, in einem großen Baum und wartet für das Erwachen von Eris in ihr eingesperrt.

Seine Schwester Emony den Haltestellen klagen darüber, dass sie für das Erwachen der Mutter warten, bevor sie in Aktion. Sein Bruder Phonos stimmt, schlägt die Betreuung der Fahrer als Geschenk für das Erwachen der Mutter litt zu nehmen. Aber Ate ist anderer Meinung; Athena weiß, das ist weit von der Wallfahrtskirche, zu dieser Zeit von einem Verräter regiert, und er weiß, dass bald ein Bürgerkrieg in die Reihen der Ritter zu schütteln, und nur dann einzugreifen.

In Übereinstimmung mit diesem, die drei besuchen die Entfaltung der Samen des Bösen aus dem Baum und auf der ganzen Welt, um neue Konflikte zu erzeugen.

Im Heiligtum Milo Scorpion Zeugen den Fall der Samen auf der Welt, und mit ihm Aiolia, und beide nehmen die Gefahr, aber sie wissen, dass sie nicht ohne einen Auftrag des Hohenpriesters, dass schwer zu bekommen zu bewegen.

Auch Saori Mii und sehen die Samen fallen, zu verstehen, was sie bedeuten. Und Mii, zusätzlich zu dieser Sorge äußerte auch Bedenken, dass sein Partner Katya, die unauffindbar sind.

Inzwischen Shoko und andere werden mit Mittagessen, wenn einer dieser halb trifft Shoko animieren seine dunklen Begierden, die Rüstung zu tragen, um die Macht, Kyoko speichern. Mayura hören sie und hält sie auf, warnt sie, dass, wenn Sie versuchen, die heilige Rüstung mit seiner Bosheit zu untergraben, wird gezwungen, mit ihm umzugehen.

Lost Canvas Gaiden Sisyphus: Kapitel 3

0

Kapitel 3
Bogen und Seil

Diskussion im Forum

nichtig

Kapitel 65 Gesamt

Die Oracle offenbarte Sisyphus, dass, wenn er will, um die Handschriften der Zukunft zu lesen, die zunächst einmal seine dunkle Seite, die durch diesen sehr Manuskripte zu besiegen, das wird der gleiche Schütze in den Plänen von Athena stören, ihr weh zu tun und ihre Begleiter, und schließlich was zum Bösen.

Sisyphus kann es nicht glauben, aber haben nicht die Zeit, um die Oracle widerlegen, da der Schütze Dunkel greift ihn mit seinen Pfeilen der Finsternis. Relentless, Schütze schlagen immer wieder, ohne dass ein Moment der Atem, aber Sisyphus will nicht in die Zukunft stellt er glauben und griff ihn mit seinem Licht Cheiron Impulse!

Der Angriff scheint Wirkung und Sisyphos zu haben, durch den Glauben an seine Gefährten, leitet er die Oracle bereit, es zu leugnen, aber der Dunkle Schütze ist das para wieder vor ihm die Schuld für seine Schwäche aufgrund all'affidarsi immer auf andere. Gesagt haben, dass die Schienen gegen die dunkle Version von Cheiron.

Sisyphus, durch Schlag auf Schlag, erinnert sich, als er zum ersten Mal entdecken, Ilias, dass er der Halbbruder ist erfüllt. Zu der Zeit, bei einem Angriff der Black Saint, Sisyphus wurde auf die Hilfe von einigen Freunden am Feuer gefangen werde, zu schwach, um wegzuziehen, aber entschieden, sie zu schützen, hatte von der Macht der Ilias gerettet worden. In diesem Moment wurde es in ihm den Wunsch, Stärke von Ritter an alle, die ihm lieb waren schützen gewinnen geboren.

Von dieser Rückrufaktion gestärkt, Sisyphus steht wieder seine dunkle Seite, die noch immer gibt ihm die Schuld für seine Zweifel und droht ihm mit dem schwarzen Pfeil des Schützen. Sisyphus antwortet mit dem goldenen Pfeil, aber zögern aus Angst, nicht gelingt. Eine Stimme fordert ihn auf seinen Weg nicht mit den Augen, sondern mit der Seele zu suchen, suche den Weg zu folgen. Sisyphus und schloss die Augen, sieht er es, einen Weg durch seine Teamkollegen unterbrochen, und sich bewusst, dass der Weg er gewählt hat wird schwierig sein, nicht zurück nicht mehr zu halten, aus Angst, wie der Schütze vor ihm zu werden. Dadurch gestärkt, wirft den Pfeil Sieg über die dunklen Schütze, der für seine Willensstärke ergänzt.

Sisyphus, jedoch nicht über die Zeit, sich zu freuen, denn Ilias, dem Autor des Eintrags, die angespornt hat, die Stände, bevor die endgültige Frage; Schütze bereit wäre, seine Rüstung zu verlassen, um an einem ruhigen Ort zurückziehen, mit ihm sein?

Lost Canvas Gaiden Sisyphus: Kapitel 2

0

Kapitel 2
Die Oracle-

Diskussion im Forum

nichtig

Kapitel 64 Gesamt

An der Wallfahrtskirche, Drew Sage nur investiert, um die Aufgabe zu betrauen des Sisyphos gehen Sie auf die Orakel von Delphi, um Götter über den Ausgang des nächsten Heiligen Krieg chidere. Aber das ist Teil des Plans für die Ilias zu Sisyphus testen, so dass ihre dunkle Seite zu besiegen. Sage noch nicht vollständig verstehen, die Wahl der Löwe, aber er hatte seine Lungenkrankheit verstanden und bat um eine Erklärung für die stille Cavaliere d'Oro.

Während Sisyphus leitet sich von der Wallfahrtskirche, hört sie die Stimmen der anderen Auszubildenden, die nicht seiner Investitur überrascht werden, nicht so sehr für seine Fähigkeiten, sondern gläubig zu empfehlen, da der Bruder des Löwenritter. Von dem, was bald durch Rasgado und Aspros, die sich gegenseitig ergänzen wieder für das Ergebnis erreicht, und versprach, dass sie erreichen Sie bald beruhigt geärgert.

Ermutigt, Sisyphus erreicht Delphi, wo ein Wald wird von einigen Wölfe, die ungewollt landet angegriffen. Die Wölfe sind mit der Oracle gerichtet, erklärt, wie Alkes, die aktuelle Oracle erschien sie auch in der Gestalt eines Wolfes. Den Vorfall zu entschuldigen, bietet Alkes ihm die Straße, zusammen mit seinen Freunden. Zu seinem Erstaunen, in der Tat, Sisyphus erfüllt Rasgado und Aspros mit ihrer Rüstung!

Die beiden erklären, die bald in die Mission investiert werden und befolgt haben ihn, und dann plötzlich heftig ihn anzugreifen. Sisyphus ist erstaunt und fragte sich, ob eine Illusion ist oder nicht. Aber die beiden keine Zeit andere zu tun, fangen an, ihn mit Schlägen duschen und ihm die Schuld für seinen Charakter verlassen, als ungeeignet Rüstung, die er trägt.

Ilias denke immer noch, zurück in die Wallfahrtskirche zu den letzten Worten des Hohenpriesters und bestätigt die Absicht, sich selbst zu helfen, den Bruder von einem besseren Weg, um das Teil in den Heiligen Krieg zu tun, dass er nicht mehr durchzuführen.

Noch in den Geburtswehen der Kampf mit den beiden, versucht Sisyphus zu reagieren, wenn Sie sich durch so viele, die auf Wunsch ein normales Leben statt eines Ritters darauf bestehen, umgeben. Sisyphus würde sie zum Schweigen zu bringen, in gewaltsam durch zwei Begleiter angegriffen. Bestimmt, um zu beweisen, was er gemacht wird, antwortet der junge Schütze mit seinen mehr strammen Schuss Aufhebung der Illusion.

Das Wiederauftreten von Alkes die Bestätigung, dass alles eine Illusion war, um ihn zu testen, und jetzt, dass er bestanden hat, ist bereit, seine Zukunft zu zeigen.

Im Inneren des Tempels, vor dem wahren Form Alkes, sieht sich mit einer Sisyphus Meßhemd ihm. Warum ist das die Vision von Oracle, Schütze gesehen die Kräfte des Bösen Vergangenheit!

Zurück zum Anfang